Infos

Mitglieder von verschiedenen Hamburger Stadtteil-Initiativen sowie Mitglieder der IG Hundefreunde Hamburg haben im Juni 2005 den Verein „Hunde-Lobby e.V.“ gegründet.

Dem Vorstand gehören an: Jule Thumser (1. Vorsitzende), Annegret Ketzler (2. Vorsitzende), Heike Tootooni (Kassenwart) und Michael Wahlert (Schriftführer).

Mit einem Mitgliedsbeitrag von 30 Euro im Jahr (Rentner, Studenten oder von Hartz IV Betroffene: 12 Euro) steht die Hunde-Lobby e.V. jedem offen, der sich im Bereich „Hund & Gesellschaft“ engagieren möchte.

Auf den Unterseiten zu „Infos“ finden Sie nützliche Informationen rund um das Halten von Hunden in Hamburg.

Kommentare sind geschlossen