Danke schön Futterhaus Stellingen

Premiumfutter für die Obdachlosenhilfe

Niels Larek (r) übergibt die Futterspende an die Vorsitzende der Hunde-Lobby. Fotos: Annett Reinhold

Als Mitte März das öffentliche Leben in Hamburg wegen der Corona-Pandemie nahezu zum Erliegen kam und nur noch Lebensmitteleinzelhandel, Bau- und Tierbedarfsmärkte öffnen durften, war das eine große Herausforderung für Niels Larek, Marktleiter im Futterhaus Stellingen und sein Team. Sorgen bereiteten ihm aber nicht nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kundinnen und Kunden, er dachte auch an die zahlreichen Menschen, die mit ihren Hunden ohne ein Dach über dem Kopf in den Straßen der Hansestadt leben. „Der Lockdown hat die Menschen auf der Straße besonders hart getroffen“, sagt der Marktleiter, „da war es nur naheliegend, an die zu denken, die nichts haben!“

Gemeinsam mit Annett Reinhold, die seit Jahren Mitglied der Hunde-Lobby ist, kam er auf die Idee, mithilfe von Kundinnen und Kunden, obdachlose Menschen und ihre Hunde mit Futter zu unterstützen. Für die Aktion halbierte Niels Larek kurzerhand den Preis für ausgewähltes Nass- und Trockenfutter der Premiummarke activa Gold. „Damit hat sich das Futterhaus an jeder verkauften Dose Nass- und jedem Beutel Trockenfutter mit 50 Prozent beteiligt“, erklärt Annett Reinhold die Kampagne, die von unzähligen Kund*innen in den letzten Monaten zusätzlich noch durch Leckerlies und Kauartikel unterstützt wurde.

„Als mir Annett zu Beginn des Sommers von der Aktion für unsere Obdachlosenhilfe erzählt hat“, so Jule Thumser, Vorsitzende der Hunde-Lobby, „habe ich nie und nimmer mit einer solch großen Spendenbereitschaft gerechnet. Das Ergebnis überwältigt mich und mein Dank gilt dem Futterhaus und den vielen Menschen, die zu diesem grandiosen Ergebnis beigetragen haben“.

Die nächste Verteilaktion findet wie immer am 1. Montag im Monat, am 2. November, 20 Uhr, neben dem Obdachlosenbus des DRK in der Mönckebergstraße vor Karstadt statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.