Einladung zum Mitreden

Umgestaltung der Hundeauslauffläche am Kupferteich

Wenn Hundeauslauf- und Hundefreilaufflächen verändert, verkleinert oder gar ganz vom Management des öffentlichen Raumes umgewidmet werden, erfahren wir Hundehalterinnen und Hundehalter davon meist zuletzt.

Das Dezernat für Wirtschaft, Bauen und Umwelt im Bezirk Wandsbek geht jetzt andere Wege und will Hundehalterinnen und -halter bei der Umgestaltung und Erweiterung der Hundeauslauffläche am Kupferteich mit einbeziehen.

In einem Brief an die Hunde-Lobby schreibt das Management für den öffentlichen Raum:

 Sehr geehrte Damen und Herren, Hundehalter*innen, Nutzer*innen der Bereiche rund um den Kupferteich,

hiermit möchten wir Sie herzlich einladen zu einer Informationsveranstaltung. Der Bereich der Hundeauslauffläche am Kupferteich soll etwas erweitert und umgestaltet werden. Mit einer neuen Abgrenzung und Ausweisung durch eine Beschilderung werden die Flächen rund um den Kupferteich in ihren Grenzen gekennzeichnet.

Die Bereiche der Forstflächen, der Naturschutz- und Gewässerflächen sowie der Grünanlagenflächen werden mit neuen Schildern ausgewiesen. Damit wird die Anleinpflicht für Hunde außerhalb der Hundeauslauffläche deutlich und für Hundehalter*innen klar ausgewiesen.

Auf den Meinungsaustausch, Ihre Ideen und Anregungen freuen wir uns.

Treffpunt: Eingang Hundeauslauffläche/Parkplatz

Datum: 22. September 2021

Uhrzeit: 15.00 bis ca. 16.30 Uhr

Foto: hundewiese-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.